Tel Aviv Stamps 44. Auktion Münzen u. Banknoten
Blättern in aktueller Suche

Tel Aviv Stamps 44. Auktion Münzen u. Banknoten


Mittwoch 12.07.2017

Los von Los bis Anfangszeit IDT
1 729 20:00 IDT
×
Tel Aviv Stamps
×

Terms of Sale


  1. All start prices in this catalogue are in US $ and are the minimum acceptable.
  2. All lots are sold to the highest bidder at a single advance over the second highest bid. This auction is a MAIL SALE with bids to be received in writing or by Fax. Telephone bids will be accepted, but must be confirmed by Fax or Cable immediately after being placed. "BUY" bids are accepted on the condition that the Auctioneer's discretion is absolute. "BEST" bids are considered up to 3 times the start price.
  3. A commission of 17% and a handling fee of $ 2. - per lot, as well as postage, insurance and bank fees (for all checks from abroad) will be added to the purchase price. Lots will be sent by registered air mail except for bulk or heavy lots which will be sent by sea mail. Payments for these mailed by sea is to be sent upon receipt of invoice. Buyers of such lots cannot delay payment pending their arrival.
  4. Local buyers are requested to collect the material at the place and time designated by the Auctioneer and Bill will be paid in cash upon delivery. Local buyers will pay in local currency, at the representative rate of exchange on the day of payment.
  5. Foreign buyers will pay in US $ (DM & SFR also accepted), as per bill rendered, unless other arrangements were made prior to shipment. Payment should be made within 7 days as of receipt of invoice. The Auctioneer may request payment prior to shipment if credit has not been established or buyer is a first-time client. Checks should be made out to : T-A Stamps (Y. Tsachor) Ltd. and mailed to P.O.Box 16218, Tel Aviv, ISRAEL.
  6. Buyers, and sellers will pay the applicable Value Added Tax. Purchases mailed as exports to clients residing abroad are exempt.
  7. Interest and collection costs will be charged on overdue accounts.
  8. Each lot is sold as genuine, unless otherwise described. Incorrectly described lots may be returned by REGISTERED AIR-MAIL within 5 days of receipt, providing they are intact and in the same condition as sold. Collections, lots containing 5 or more stamps, lots with described faults, are not returnable. Photographed lots are not returnable because of margin, perforations, cancellations, centering or appearance. It is the responsibility of the purchaser to prove that a lot is not genuine or wrongly described.
  9. The Auctioneer reserves the right to refuse acceptance of any bid and to group adjacent lots.
  10. All matters arising on account of this Sale shall be decided under the laws of the State of Israel. The exclusive jurisdiction of Tel Aviv Courts is agreed upon.
×
×
Tel Aviv Stamps 44. Auktion Münzen u. Banknoten

Auktionstermin: 12. Juli 2017

Tel Aviv Stamps LTD
P.O. Box 16218, Tel-Aviv, ISRAEL
Phone: +972-3-5226294
Fax: +972-3-5245088

Weitere Infos zur Auktion

Zeitplan

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Besondere Auktionsbedingungen:

Auf den Zuschlag wird 17% Provision und $2 Los Gebühr berechnet. Weitere Kosten für Versand, Versicherung und Bankgebühren werden auch berechnet.

× Auf den Zuschlag wird 17% Provision und $2 Los Gebühr berechnet. Weitere Kosten für Versand, Versicherung und Bankgebühren werden auch berechnet.

Los 722

Banknoten - Asien (mit Nahem Osten)

Beschreibung

1952 BANK LEUMI: 500pr #G895033; AUNC  

Auktionsregeln

Gebote:

Auktionsgebote können im Voraus schriftlich per Briefpost, Fax oder E-Mail abgegeben werden oder auf unserer Website www.filateliapalvelu.com. Vertraute Kunden können Ihr Gebot auch telefonisch abgeben. Wir behalten uns das Recht vor, Gebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder entsprechende Sicherheiten zu fordern. Die Artikel sind solange Eigentum der Verkäufer, bis sie in voller Höhe bezahlt sind. Dem Zuschlagpreis wird eine Provision von 22 % hinzu berechnet, die der Käufer zahlt.

In der Gebotsauktion von Philatelic Service of Finland Ltd wird der Artikel an den Meistbietenden zum zweithöchsten Angebotspreis + 10 % bzw. zum eigenen Angebotspreis verkauft, soweit dieser niedriger ist. Beispiel: Herr A bietet für einen Artikel 50.-, Frau D 70.- und der leidenschaftliche Sammler K 100.-. Den Zuschlag erhält der Sammler K zum Preis von 70,00 + 10 % = 77,00 + 22 % Provision = 93,90 Euro. Bei gleich hohen Geboten erhält das zuerst eingegangene den Zuschlag. Wenn nur ein Gebot abgegeben wurde, erhält der Bieter den Artikel zum Mindestpreis + 22 % Provision. Wir behalten uns das Recht vor, Gebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder entsprechende Sicherheiten zu fordern. Erhöhungsschritt ist 50 Cent!

Nähere Anleitungen und Regeln der Online-Auktion finden Sie unter „Hilfe“. Machen Sie sich vor Ihrem Gebot mit unseren Geschäftsbedingungen vertraut, die sie mit Abgabe des Gebots akzeptieren.

Provision:

Auf den Zuschlagpreis werden dem erfolgreichen Bieter 22 % Provision hinzuberechnet.

Versand:

Neuen Kunden werden die Artikel per Nachnahme geliefert. Wertvolle Objekte werden eingeschrieben und gegebenenfalls versichert versandt. Für die Lieferung werden eine Bearbeitungspauschale von 5 Euro sowie Versandkosten berechnet. Der Versandt erfolgt nach Auktionsschluss so schnell wie möglich.

Anfragen zum Versand sind spätestens 2 Tage vor Eingangsschluss für das schriftliche Gebot an uns zu richten. Die Artikel können schneller versandt werden, wenn weniger Zeit für andere Angelegenheiten aufgewendet werden muss.

Zahlungen und eventuelle Anmerkungen müssen innerhalb einer Woche ab Empfang der Artikel erfolgen. Entsprechend international üblichem Gebrauch gibt es für Sammlungen und Partien kein Rückgaberecht, weshalb für die meisten Partien und Sammlungen Startpreise festgelegt werden, die im Verhältnis zu deren Katalogpreisen um ein Vielfaches niedriger sind. Die Sammlungen und Partien enthalten stets sowohl gute als auch schlechte Stücke. Wir empfehlen Bietern daher, sich stets mit den Artikeln im Voraus vertraut zu machen. Bei der Rückgabe einzelner Stücke muss immer der Grund, die Kundennummer und die Referenznummer der Rechnung angegeben werden. Die Artikel sind so lange Eigentum des Verkäufers, bis sie in voller Höhe bezahlt worden sind. ×

Auktion Verkauft

Zuschlag (ohne Gewähr)

525.00 USD

Ende der Gebotsabgabe:

Mittwoch 12.07.2017, 20:00 IDT

Für diese Position können keine Gebote mehr entgegengenommen werden!


Aktuelle Uhrzeit (MET): 21.11.2017 - 12:54