Jean-Paul Bach : 27.-28. Jean-Paul Bach Auktion Auktion ist bereits beendet!
Sehr farbfrisch, allseitig vollrandig, übergehend entwertet mit roter Genfer Rosette (AW Nr.3), leicht getroffen von gleichfarbigem Einkreis-Aufgabe-gestempelt GENEVE 8 SEPT 50, auf kleinem, sauberem Trauerbriefchen, nach Eaux Vives adressiert. Dieser Brief ist im Handbuch der Schweizer Kantonalmarken, von Schäfer auf Seite 217 abgebildet und im Genf-Buch auf Seite 168. Dieser perfekte Brief stammt aus der legendären Caspary-Sammlung. Sign. Alberto Diena, Moser, Atteste Zumstein und BP Eichele. Kat. 27`000.-
Startpreis: 6500.00
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.

Suchergebnis für alle Anbieter

LIVE!

Keine Angebote mit dieser Suchbedingung gefunden
Aktuelle Zeit: 24.04.2019 - 18:18 Uhr MET