Historisches Wertpapierhaus AG: 49. Historisches Wertpapierhaus Auktion Auktion ist bereits beendet!
Deutsch-Asiatische Bank, Nennwert 1.000 Shanghai-Taels.
Shanghai, 31.01.1900, Aktie der Gründeremission über 1.000 Shanghai-Taels, später auf 600 Shanghai-Taels und dann auf 840 Yuan umgestempelt, #4490, 30,7 x 37,8 cm, grün, beige, Knickfalten, Randeinrisse, teils hinterklebt, kleine Klammerlöcher. R8.

Das Institut wurde 1889 zum Betrieb von Bankgeschäften und zur Förderung des Handelsverkehrs zwischen Deutschland und Asien gegründet. 1906 erhielt die Bank das Recht, Banknoten im Schutzgebiet Kiautschou und in China auszugeben. Letzter Großaktionär war die Deutsche Bank
Startpreis: 750.00
Die Auktion ist bereits beendet.
Unten aufgelistet finden Sie ähnliche Lose aus aktuellen Auktionen und Festpreislisten.
Suchergebniss für alle Anbieter
Neuzugänge zeigen ab Datum
Keine Angebote mit dieser Suchbedingung gefunden ×
Aktuelle Zeit: 21.07.2018 - 06:09 Uhr MET