161st - 163rd Teutoburger Coin Auctions
December 4th - 11th, 2023
4. December 2023 13:00 CETLIVE!

Lot Number Search

Information for Online Disputes

"Online Dispute Resolution" (ODR platform by EU regulation)

Link to EU online dispute resolution (splatform)

Information according to Paragraph. 14 of EU Regulation no. 524/2013 (ODR Regulation)


Information for online dispute resolution: The European Commission presents an Internet platform for online dispute settlement (so-called "ODR platform") as a focal point for the extrajudicial settlement of disputes concerning contractual obligations arising from online contracts on goods or services used.

The EU Commission OS platform can be accessed at the link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

We can be reached via e-mail address: info@teutoburger-muenzauktion.de

Teutoburger Münzauktion GmbH


Auction Date: December 4th - 8th, 2023
LIVE! from: 4. December 2023 13:00 CET

Teutoburger Münzauktion GmbH
Brinkstrasse 9
D-33829 Borgholzhausen

Telefon: +49 54 25 93 00 50
Fax: +49 54 25 93 00 51

Payment Options

Bank transfer

Timetable
More Auction Information
Terms and conditions
Privacy agreement
Information for Online Disputes

Auction Conditions:

Der Auktionsausruf liegt 10% unter dem Schätzpreis. Der Zuschlagpreis bildet die Berechnungsgrundlage für das vom Käufer zu zahlende Aufgeld. Für Käufer aus EU-Ländern gilt einheitlich ein Aufgeld von 22% (im Aufgeld ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten). Für Käufer mit Wohnsitz in ...more

Der Auktionsausruf liegt 10% unter dem Schätzpreis. Der Zuschlagpreis bildet die Berechnungsgrundlage für das vom Käufer zu zahlende Aufgeld. Für Käufer aus EU-Ländern gilt einheitlich ein Aufgeld von 22% (im Aufgeld ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten). Für Käufer mit Wohnsitz in Drittländern (außerhalb der EU) gilt: Das Aufgeld beträgt einheitlich 19%. Wird die Ware vom Käufer selbst oder durch Dritte in Drittländer ausgeführt, wird die gesetzliche Umsatzsteuer berechnet, jedoch bei Vorlage der gesetzlich geforderten Ausfuhrnachweise erstattet. Führen wir diese Ware selbst in Drittländer aus, wird die gesetzliche Umsatzsteuer nicht berechnet. Im Ausland anfallende (Einfuhr-) Umsatzsteuer und Zölle trägt in jedem Fall der Käufer. Die Versandkosten werden dem Käufer nach Aufwand berechnet. Für Goldmünzen die von der gesetzlichen Umsatzsteuer befreit sind, wird ein Aufgeld von 17 % berechnet. Alle anderen Auktionslose unterliegen der Differenzbesteuerung. Für telefonische Gebote während der Auktion berechnen wir zusätzlich 1% Aufgeld. Wir rufen erst ab einem Einzelschätzpreis von mindestens 500 Euro an.

Lot 3309 Themed Medals - Themes - Olympics

Medaillen, Olympische Spiele, Olympische Spiele in Stockholm 1912

Nachlass des Goldmedaillen-Gewinners Otto Maier bei den Sommerspielen 1912. Dabei die offiziell verliehene, tragbare Goldmedaille (Silber vergoldet), Fanfarenbläser mit schwedischem Wappen auf der Brust hält Urkunde, dahinter Caesar-Büste auf Sockel, Umschrift/Athlet mit Palmzweig unter, von 2 Göttinnen gehaltenem Siegerkranz. In seltener Verleihungsschatulle mit Goldaufdruck "OLYMPISKA . SPELEN . I . STOCKHOLM. 1912" um Emblem, unten I PRIS LAGTÄFLAN. Weiterhin die offizielle Teilnehmermedaille in Weissmetall, 50 mm und 3 Silbermedaillen: 1. Frankfurter Regatta Verein 1912 (Regatta 23.-24. Juni 1912, mitgeprägt) um gekr. Adler/Stadtansicht, 40 mm, 25,90 g., 2. tragbare Silbermedaille wie vor (Regatta 16-27. Juni 1910, mitgeprägt), 40 mm, 25,25 g. und 3. tragbare vers. Siegermedaille der XVI. Fränk. Internat. Ruder-Regatta zu Schweinfurt 28.-29. Juni 1913, 40 mm. alle Medaillen vorzüglich Otto Maier (vom Frankfurter Ruderverein) gewann die Goldmedaille als Steuermann des Ruder-Vierers im Finale gegen Grossbritannien. Insgesamt wurden in Stockholm vom Deutschen Team nur 5 Goldmedaillen gewonnen. Einmalige Gelegenheit zum Erwerb dieses historischen Zeitdokuments

Automatically generated translation:
Estate of the Gold medals winner Otto Maier by the Summer game 1912. As well the official awarded, wearable Gold medal (silver gold plated), fanfare blowers with Swedish coat of arms on the breast keep document, behind caesar bust on pedestal, circumscription / athlete with palm branch under, from 2 goddesses held laurel wreath. In rare award box with gold print "OLYMPISKA . SPELEN . I . Stockholm. 1912" about emblem, at the bottom I PRIS LAGTAeFLAN. Further the officially participant medal in white metal, 50 mm and 3 silver medals: 1. Frankfurt race association 1912 (race 23.-24. June 1912, to embossed) about crossed eagle / city view, 40 mm, 25, 90 g, 2. Wearable silver medal like before (race 16-27. June 1910, to embossed), 40 mm, 25, 25 g. And 3. Wearable various winner medal the XVI. Fraenk. Boarding school. Oar race to Schweinfurt 28.-29. June 1913, 40 mm. All medals extremley fine Otto Maier (from Frankfurt rowing club) gained the Gold medal as helmsman of the Oar Vierers in the final against Great Britain. In total were in Stockholm from German side only 5 Gold medals won. Unique opportunity to acquire this historic Zeitdokuments

Bid now

Click to enlarge

Live Auction

Minimum bid

15000.00 EUR

End date of bidding:

Thursday December 7th, 2023, 07:00 CET

Current Auction Time (MET): Tuesday 05th 2023 December 2023 - 23:39