Gert Müller 117. Auktion - Münzen
23. - 25. Februar 2023
23. Februar 2023 09:30 CETLIVE!

Blättern in aktueller Suche

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@gert-mueller-auktion.de


Impressum

Gert Müller GmbH
Internationale Briefmarken- und Münzauktionen

Carl-Zeiss-Str. 2
76275 Ettlingen  
Telefon 07243 56174-0
Telefax 07243 56174-29
 
E-Mail: info@gert-mueller-auktion.de 
 
Ust-Id. Nr. DE266028993

Sitz Ettlingen ∙ Amtsgericht – Registergericht – Mannheim ∙ HRB 734302

Geschäftsführer: Holger Thull

Gert Müller Auktionen


Auktionstermin: 24. Februar 2023
ONLINE LIVE ab: 24. Februar 2023 18:00 CET

Gert Müller GmbH
Internationale Briefmarken- und Münzauktionen
Carl-Zeiss-Str. 2
76275 Ettlingen
Telefon 07243 56174-0
Telefax 07243 56174 29

Zahlungsmöglichkeiten:

Überweisung
VISA-Card
Master/Euro-Card
Amex

Zeitplan
Weitere Infos zur Auktion
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzbestimmungen
Informationen zur Online-Streitschlichtung

Auktionsbedingungen:

The auctioneer shall receive acommission of 22% of the bid price as well as € 2.– per lot. When shipping the auction lots, the postage and insurance costs will be charged. The legallyapplicable value added tax of currently 19% shall be added to the commissionand incidental costs (surcharge, lot ...mehr

The auctioneer shall receive acommission of 22% of the bid price as well as € 2.– per lot. When shipping the auction lots, the postage and insurance costs will be charged. The legallyapplicable value added tax of currently 19% shall be added to the commissionand incidental costs (surcharge, lot fee, postage, insurance, etc.) only. The legal VAT is not charged on goods shipped to countries outside of the EU if the corresponding export certificate is submitted. The procurement services for customers from the EU, no German value added tax is charged under application of the reverse-charge mechanism if it concerns company customers and these customers can prove their identity as a business enterprise via submission of their national VAT ID number with the bid. For lots that are marked at the end of the description with (X), subject to additional import costs by 7% (import expenses) of the bid. These come from consignors outside the EU.
“Bid" lots are awarded to the highestbid.

Los 1761 Vatikanstaat Sammlungen

Beschreibung

VATIKAN - 1929/2004, sehr schöne und gepflegte postfr. Sammlung in drei Lindner-T-Falzlos-Vordruck-Ringbindern. Dabei bessere Ausgaben wie z.B. Archäologenkongress 1938, 75 Jahre Weltpostverein 1949, Gratianus-Flugpost 1951 mit Fotoattest Raybaudi, 100 Jahre Marken-Block 1952 etc. Die Jahre 1949/2004 sind vollständig vorhanden. Ein herrliches Qualitäts-Objekt! (Alter Ausruf: 800,- €)

Wichtig: Wir haben die ehemaligen Ausrufpreise um bis zu 50% reduziert. Weitere Untergebote sind bei diesen Losen nicht möglich.

Jetzt bieten

Zum Vergrößern klicken

Liveauktion

Ausruf

560.00 EUR

Ende der Gebotsabgabe:

24.02.2023
Gebotsabgabe nur bis zum Aufruf des Loses! Bitte entnehmen Sie dem Auktionszeitplan wann das Los aufgerufen wird!

Aktuelle Uhrzeit (MET): 04.02.2023 - 20:11